· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikMedien Detailansicht

Trump outlines policy plan for first 100 days
(3 Min)

Kapitel:
Viele unserer Medien sind bereits in Kapitel eingeteilt, damit Sie schneller navigieren können. Dieses Medium hat leider bisher noch keine Kapitel.

Download:
      


Bewertung:

Trump outlines policy plan for first 100 days

Washington (CNN)President-elect Donald Trump unveiled plans Monday for his first 100 days in office, including proposals related to immigration, trade deals and defense policy, using a video published online to briefly outline his proposals. Trump promised to withdraw from negotiations on the Trans-Pacific Partnership trade deal, cancel environmental restrictions put in place by President Barack Obama, ask his national security team to buttress against infrastructure attacks, have the Labor Department investigate federal worker visas and impose broad new bans on lobbying by government employees. The six items Trump detailed Monday are all somewhat easy lifts inside Washington -- because they can be done with a simple signature by Trump and do not require congressional approval. But Trump also left out his biggest campaign promises -- including promises to build a wall along the Mexican border, establish a "deportation force," place new restrictions on immigration from some majority Muslim countries, repeal Obamacare and spend $1 trillion on infrastructure. Mexico readies for possible mass deportations 06:39 Unlike his items unveiled Monday, those measures would require the approval of Congress and are likely to take significantly more work. Time and speed are very likely to be key factors as the new president looks for bigger, more durable wins in his first year. Republicans control the House and Senate, as well as the White House -- but Democrats struggled to pass key items, like Obamacare, when they were in a similar position eight years ago. Republicans hold a firm majority in the House, but could struggle in the Senate, where Democrats will hold 48 seats next year, enough to blockade Trump measures.Trump cast his measures as completely focused on American workers. "Whether its producing steel, building cars, or curing disease, I want the next generation of production and innovation to happen right here, in our great homeland: America -- creating wealth and jobs for American workers," Trump said in the two-and-a-half-minute video statement. "As part of this plan, Ive asked my transition team to develop a list of executive actions we can take on day one to restore our laws and bring back our jobs." Among his first actions, the Republican said he would "issue our notification of intent to withdraw from the Transpacific Partnership" and replace it with negotiating "fair bilateral trade deals." Trump campaigned on a promise to halt the progress of the TPP trade deal, an agreement President Barack Obama had hoped would be a part of his administrations trade legacy. Some of the first international reaction came from Japans Prime Minister Shinzo Abe. "The TPP without the United States is meaningless," he said during a press conference at the APEC summit in Peru on Monday. "Renegotiation is impossible, because the TPP without the United States will collapse the balance of the benefit," Abe said, according to a translator. "As for the policy of the new US government, I dont want to discuss with any assumption." On immigration, Trump promised to "investigate all abuses of visa programs that undercut the American worker," but did not mention his signature campaign promise of building a wall along the US border with Mexico. The items are all measures he broadly campaigned on, though Trump has begun moderating some of the toughest stances he took on the campaign trail. In an interview with "60 Minutes," he said that he would likely keep key portions of Obamacare. And not long after his election win, his campaign took down the web page with his earlier promise to ban all Muslims from entering the country -- he has since moderated that view greatly, but left major questions on how precisely he would limit immigration.

Lizenzdauer: unbegrenzt | Produktionsjahr: 2016

Sie benötigen einen emuTUBE-Zugang für Ihre Schüler? Kein Problem. Wählen Sie aus den untenstehenden Möglichkeiten die gewünschte Funktion aus. Nach „Freigabe erstellen“ wird ein Zugangscode/Zugangslink erzeugt. Bitte teilen Sie diesen Ihren Schülern mit. Die Schüler müssen den Zugangscode auf der Startseite von emuTUBE eingegeben oder den Link in der Adressleiste des Browsers eintragen. Die Downloadfunktion steht aus rechtlichen Gründen für Lernende nicht zur Verfügung. Nach Ablauf des gewählten Zeitfensters verfällt der Zugangscode bzw der Zugangslink.

Freigabe für den Film "Trump outlines policy plan for first 100 days" erstellen





Sie dürfen das Medium (Film/Audio) und die dazugehörigen Materialien:
  • nur im Unterricht/unterrichtlichen Kontext einsetzen,
  • herunterladen, auch abschnittsweise (Clip), abspeichern,
  • be- und verarbeiten sowie mit anderen Materialien nur zu Übungszwecken zusammenstellen ohne Veröffentlichung außerhalb des Klassenverbandes,
  • den Schülern ihrer Klasse über emuEI (Freigabe) einen Zugang zu den Medien geben und
  • es innerhalb der Lizenzzeit einsetzen.
Alles was nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist nicht gestattet. Bei Nachfragen nehmen Sie bitte Kontakt zu Frau
Birgit Kersten auf.


Verfügbare Materialien zum Download

Keine Downloads vorhanden!

Clips für den Film "Trump outlines policy plan for first 100 days"


Derzeit keine gespeicherten Clips (Filmausschnitte) verfügbar!




Rubrik: Medienpool

Die Seite wird betreut von: Frau Birgit Kersten
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042 254
  E-Mail: birgit.kersten@bildung-lsa.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 

Anmelden

Jeder Nutzer benötigt einen gültigen Account. Dieser ist notwendig zur Lizenzverwaltung der verfügbaren Medien. Ihrer Schulleitung wurde durch uns ein Schulaccount (Nutzername und Kennwort) übermittelt. Falls Sie ihn noch nicht erhalten haben, erfragen Sie ihn bitte dort.

 

Bewertung

Durch die Vergabe von Sternen (maximal 5) können Sie die Ihrer Meinung nach besonders guten aber auch schlechten Filme kennzeichnen. Andere Kolleginnen und Kollegen des Landes erhalten so wertvolle Hinweise zur Nutzbarkeit des Mediums.

 

Filter

Gefiltert werden kann nach Fach (über die Rubrikauswahl oben) sowie Art des Mediums (Video/Audio). Sie können auch das Schlagwortfeld zum filtern benutzen, indem Sie dort Begriffe eingeben. Die Schaltfläche 'Start' erzeugt entsprechend Ihrer Kriterien eine Ergebnisseite der relevanten Medien.

 

Kapitel

Zur einfacheren Nutzung (Navigation innerhalb des Videos/Audio) des ausgewählten Mediums ist es möglich Kapitel zu verwenden. Zum Teil sind schon Standard-Kapitel vorhanden. Zukünftig wird auch die Erstellung eigener Kapitel möglich sein.

 

Kontakt

Probleme, Anregungen oder Wünsche?

Nutzen Sie einfach die Registerkarte 'Kontakt' und teilen Sie uns mit wie wir helfen können!

 

Lizenzen

Das Lizenzdatum gibt an, bis zu welchem Termin das Medium im Unterricht eingesetzt werden darf und ist in jeder Beschreibung des Mediums enthalten.

 

Mitmachen

Helfen Sie mit, emuTUBE zu verbessern! Sie können das Medium bewerten (Sterne vergeben), demnächst sogar eine Kurzbewertung (Rezension) zum Medium verfassen und den Systematikpfad verbessern, damit andere Kolleginnen und Kollegen entsprechende Medien leichter finden.

 

Mitwirkende

emuTUBE ist ein Angebot des LISA und der regionalen Medienstellen. Das LISA stellt hier landesweit verfügbare Medien online, die regionalen Medienstellen zusätzliche Medien für ihren Landkreis. Durch die Anmeldung mit Ihrem Schulaccount bekommen Sie immer automatisch die Medien des LISA und die verfügbaren Online-Medien Ihres Landkreises angeboten.

 

Rechte

Die folgenden Ausführungen gelten für alle Medien einschließlich der Begleitmaterialien. Grundsätzlich gelten immer die Bestimmungen des Urhebergesetzes.

 

Erlaubt ist:

  • Das Abspeichern des Mediums und seiner Materialien auf ein Speichermedium.
  • Das Erstellen von Kopien zur Nutzung auf Schulrechnern, die nicht am Schulnetz sind.
  • Das Erstellen von Kopien zur Nutzung auf Privatrechnern zur Unterrichtsvorbereitung.

 

Untersagt ist:

  • Jegliche Weitergabe der Medien/Videos an andere Schulen, an andere Einrichtungen/Behörden/Vereine usw. sowie an Privatpersonen (auch Lehrerinnen und Lehrer des Landes Sachsen-Anhalt).
  • Die Verwendung über den Lizenzzeitraum hinaus.
  • Die Verwendung der Medien über den unterrichtlichen Rahmen hinaus.
  • Die Weitergabe der Zugangsdaten (Accounts, Passworte) zum Bildungsserver an unberechtigte Dritte.

 

Technische Voraussetzungen

emuTUBE funktioniert auf allen gängigen PC, Laptops, Tablet-PC sowie auf den meisten aktuellen Smartphones unter Verwendung aller gängigen Browser. Lediglich auf dem iPad/iPhone ist ein Download nicht möglich auf Grund fehlender Dateistrukturen.

 




Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de