· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikMusik
Seitenanfang

 

WILLKOMMEN IM BEREICH MUSIK!

 

 

Violinschlüssel

Von hier aus haben Sie den direkten Zugriff auf offizielle Dokumente für Ihr Fach (rechtes Menü).

  Einheitliche Prüfungsanforderungen

Rahmenrichtlinien

Niveaubestimmende Aufgaben

 

 

 

 

 

 

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
17.06.2010
27.03.2017
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
17.06.2010
27.03.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-NC-SA 3.0
Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Hendrik Berenbruch auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2169#art12595)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
SeitenanfangTage der Schulmusik 2017
Ein Kooperationsprojekt von LISA und BMU

 

Vom 24. bis 25. März 2017 fanden im LISA Halle erstmalig "Tage der Schulmusik" in Kooperation von LISA und Bundesverband Musikunterricht (BMU) statt. Dieser Auftakt einer geplant langfristigen Zusammenarbeit gestaltete sich zu einem hochinteressanten, erfolgreichen Projekt. 83 Lehrkräfte aller Schulformen nahmen an dieser Fortbildungsveranstaltung teil und besuchten vielfältige praxisorientierte Workshops zum Thema "Musik - eine Sprache für alle": ob zu Musikkulturen der Welt (Peru, Indonesien, Neuseeland), ob zum Singen und Musizieren Lernen im Musikunterricht, ob Musiktheaterprojekte, geistliche Musik oder Gedankenaustausch zu Lehrplan, Ganztag bzw. zur Kooperation mit außerschulischen Partnern - für alle war etwas dabei. Vieldiskutierter Höhepunkt war ein Konzert mit dem Duo Anne-Suse Enßle und Philipp Lamprecht "Points of Contact", das den Kontrast von Mittelaltermusik und zeitgenössischer experimenteller Musik live erleben ließ. Da dieser Musik-Kontrast auch Lehrplanschwerpunkt in Sekundarschule und Gymnasium ist (Sjg. 5/6), wurde dazu ein Workshop zum eigenen Erproben von Unterrichtsideen zu diesem Thema angeboten.

Den Auftakt der Tage bildete eine bewegende Präsentation von Schülergruppen aus einer Grundschule (Grundschule Neumarkt Halle), einer Sekundarschule (SKS Zörbig) sowie einem Gymnasium (Herder-Gymnasium Halle), wo einmal mehr gezeigt werden konnte, wie wichtig es ist, dass Kinder und Jugendliche im kontinuierlich stattfindenden Musikunterricht singen lernen, einfache Grundlagen auf Instrumenten spielen lernen sowie gemeinsam musikalisch präsentieren lernen und dies von Volks- und Kinderliedern angefangen, über Rock- und Popmusik, Musik aus aller Welt bis hin zu anspruchsvollem Satzgesang in der gymnasialen Oberstufe. Hier einige Bildimpressionen vom Auftakt:

 

 
bild1.jpg
 
bild2.jpg
 
bild3.jpg
bild4.jpg
 
 
bild5.jpg

 

[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Frau Dr. Halka VogtEingestellt am:
Stand vom:
21.04.2017
21.04.2017
Autor/Rechteinhaber: Eingestellt am:
Stand vom
21.04.2017
21.04.2017
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Halka Vogt auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=2169#art35780)
Lizenzangaben der eingebundenen Medien
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Originalbild von Halka Vogt /Lizenz: CC BY-SA 3.0
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Musik

Die Seite wird betreut von: Frau Linda Rudolf
Kontakt: Telefon: +49 (0)345 2042 313
  E-Mail: linda.rudolf@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
Die Seite wird betreut von: Frau Dr. Halka Vogt
Kontakt: Telefon:
  E-Mail: halka.vogt@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de