· Lehrerzimmer ·
Zur übergeordneten RubrikSchuljahrgang 11 (Einführungsphase)
ZurückKompetenzschwerpunkt: Wurzeln abendländischer Musik entdecken
Kompetenzschwerpunkt ausblenden

Kompetenzschwerpunkt: Wurzeln abendländischer Musik entdecken

Musikalische Gestaltungs-

kompetenz

  • Elemente alter Musik in heutigen Kompositionsweisen und Songs entdecken und anwenden
  • eigenes praktisches Musizieren und Gestalten zur Entwicklung der Mehrstimmigkeit realisieren

Musikalische

Reflexions-

kompetenz

  • Ursprünge der Musikentwicklung erörtern
  • Spuren alter Musik in heutigen Werken/Songs untersuchen
  • Informationen aus musikethnologischen, musikhistorischen Quellen herausarbeiten

Musikalisch-

kreative Kompetenz

  • historische Formen der Mehrstimmigkeit beim Musizieren anwenden
  • eigenständige Adaptionen von Musizierweisen von den Anfängen bis Mittelalter/Renaissance entwickeln (z. B. als Unterrichtsmaterial für den Musikunterricht in jüngeren Klassen, auch als reziprokes Lernen)

Grundlegende Wissensbestände

  • Stellenwert der Musik in der Antike
  • Gattungen mittelalterlicher Musik: Minnesang, Gregorianik
  • Gestaltungsmittel alter Musik: syllabische, melismatische Gesangsformen, Organum/Bordun, polyphone Mehrstimmigkeit, ausgewählte Modi und deren Herkunft
  • Hörbeispiele für Rekonstruktionen/Adaptionen mittelalterlicher Musizierweisen

 


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
24.04.2016
05.08.2016
Autor/Rechteinhaber: Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka
Eingestellt am:
Stand vom
24.04.2016
05.08.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=11395#art34418)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückKompetenzschwerpunkt: Musikkultur in Mitteldeutschland untersuchen
Kompetenzschwerpunkt ausblenden

Kompetenzschwerpunkt: Musikkultur in Mitteldeutschland untersuchen

Musikalische Gestaltungs-

kompetenz

  • Lieder und Spielstücke aus Mitteldeutschland gestalten
  • barocke Klangwelten mit modernen Instrumenten nachgestalten
  • die aktuelle Vielfalt von Musikkulturen der Welt in Sachsen-Anhalt gemeinsam musizierend nachempfinden (ggf. mit Vertretern anderer Kulturerfahrungen wie z. B. Senioren, Kita-/Grundschulkindern, Menschen aus anderen Ländern)

Musikalische

Reflexions-

kompetenz

  • regionale Musiktraditionen und Musikstätten erschließen
  • Musikerpersönlichkeiten und Musikberufe verschiedener Epochen in Sachsen-Anhalt untersuchen

Musikalisch-

kreative Kompetenz

  • Arrangements für Spielstücke zum Klassenmusizieren erarbeiten
  • Informationsmaterial zur Musikkultur Sachsen-Anhalts gestalten (z. B. für den Bildungsserver)

Grundlegende Wissensbestände

  • zwei Lieder aus Mitteldeutschland
  • ein bedeutendes Werk der mitteldeutschen Barockmusik
  • ein neues Musikwerk aus Mitteldeutschland
  • typische Gestaltungsmittel des Generalbass-Zeitalters

 


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
24.04.2016
05.08.2016
Autor/Rechteinhaber: Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka
Eingestellt am:
Stand vom
24.04.2016
05.08.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=11395#art34419)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückKompetenzschwerpunkt: Praktisches Musizieren und Präsentieren
Kompetenzschwerpunkt ausblenden

Kompetenzschwerpunkt: Praktisches Musizieren und Präsentieren

Musikalische Gestaltungs-

kompetenz

  • geeignete Texte, Lieder, Spielstücke, Materialien auswählen
  • Singen und Musizieren nach Notenbild
  • spezifische Begleitmodelle auf Keyboard/Gitarre umsetzen
  • instrumentale Übestrategien anwenden

Musikalische

Reflexions-

kompetenz

  • Aufbau und Spieltechnik wichtiger Musikinstrumente systematisieren
  • Präsentationen eigener und fremder musikalischer Leistungen wertschätzend und kritisch reflektieren

Musikalisch-

kreative Kompetenz

  • Zusammenstellung eines Aufführungsprogramms mit Ergebnissen der Unterrichtsarbeit
  • Präsentationsmöglichkeiten realisieren (z. B. Kita, Schulfest, Tag der offenen Tür, regionale Kulturveranstaltungen, Wohngebietsfeste)
  • gemeinsames Singen und Musizieren im regionalen Umfeld organisieren und realisieren (auch im Sinne von „Service Learning“ z. B. in Senioreneinrichtungen)
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Werbung betreiben und Dokumentation des Projekts gestalten wie z. B. Flyer, Programmzettel
  • Portfolio gestalten

Grundlegende Wissensbestände

  • Grundlagen der Musiktheorie
  • Grundlagen im Urheber- und Verwertungsrecht

 


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
24.04.2016
05.08.2016
Autor/Rechteinhaber: Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka
Eingestellt am:
Stand vom
24.04.2016
05.08.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=11395#art34420)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor
ZurückKompetenzschwerpunkt: Die europäische Musikgeschichte in einem systematisierenden Überblick erfassen und verstehen
Kompetenzschwerpunkt ausblenden

Kompetenzschwerpunkt: Die europäische Musikgeschichte in einem systematisierenden Überblick erfassen und verstehen

Musikalische Gestaltungs-

kompetenz

  • Lieder, Songs und Werkausschnitte aus verschiedenen Epochen singen und musizieren

Musikalische

Reflexions-

kompetenz

  • charakteristische Stilmerkmale von Gesang/Musikinstrumenten in verschiedene Epochen einordnen
  • typische Werkbeispiele verschiedener Gattungen in ihrer Spezifik analysieren und zuordnen
  • Belege für wechselseitige Einflüsse innerhalb der europäischen Musikentwicklung zusammenstellen

Musikalisch-

kreative Kompetenz

  • Lebens- und Schaffensumstände von Musikern und Komponisten im Wandel der Zeit vergleichen

Grundlegende Wissensbestände

  • grundlegende Kenntnisse zu Gesangskunst, Instrumentenkunde sowie Gattungsspezifik
  • Leben und Schaffen bedeutender europäischer Komponisten
  • Wirkungsgeschichte und heutige Rezeption von Leben und Werk europäischer Komponisten

 


[Quellen/Lizenz einblenden]
Autor/Rechteinhaber: Herr Hendrik BerenbruchEingestellt am:
Stand vom:
24.04.2016
05.08.2016
Autor/Rechteinhaber: Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka
Eingestellt am:
Stand vom
24.04.2016
05.08.2016
Lizenzangaben des Beitrags:  CC BY-SA 3.0
Dieses Medium ist freies Lern- und Lehrmaterial im Sinne der UNESCO-Initiative Open Educational Ressources (OER) Details zu OER. Sie dürfen diesen Beitrag entsprechend oben angegebener Lizenz verwenden, wenn Sie folgende Quellenangabe benutzen:
Open Educational Resources
Berfelde, Jana; Döring, Michael; Gremmes, Kathrin; Püsche, Katrin; Richter, Cornelia; Dr. Ullrich, Carla; Dr. Wolf, Hans-Peter; Dr. Vogt, Halka auf dem Bildungsserver Sachsen-Anhalt (http://www.bildung-lsa.de/index.php?KAT_ID=11395#art34421)
Einzelansicht Beitrag drucken Mail an Autor

Rubrik: Schuljahrgang 11 (Einführungsphase)

Die Seite wird betreut von: Herrn Holger Schulze
Kontakt: Telefon: 0345 2042 290
  E-Mail: holger.schulze@lisa.mb.sachsen-anhalt.de
Ihr Name:
Ihre Email-Adresse:
Nachricht:
Sicherheitsfrage: This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.
 
SUPPORT wird groß geschrieben

Das Team des Bildungsservers Sachsen-Anhalt versucht, Ihnen in diesem Bereich alle zur erfolgreichen Arbeit mit den Online-Ressourcen notwendigen Hilfestellungen anzubieten. Wir hoffen, dass alle Themen erschöpfend behandelt werden. Gleichzeitig überarbeiten/aktualisieren wir diesen Bereich natürlich permanent, um Neuerungen und Ihr (hoffentlich zahlreiches) Feedback aufzugreifen.

 

Was können Sie erwarten?

 

Wir hoffen zwar, dass der Bildungsserver immer störungsfrei funktioniert und Ihnen genau die Werkzeuge bietet, die Sie gerade benötigen - wissen allerdings auch, dass technische Perfektion ein fast unmögliches Ziel ist. Sollten Sie also an der einen oder anderen Stelle eine technische Unzulänglichkeit bemerken, Fehlfunktionen des Servers feststellen, bestimmte technische Weiterentwicklungen wünschen oder grundsätzliche technische Probleme mit der Nutzbarkeit des Bildungsservers haben, wenden Sie sich bitte an die beiden Webmaster Herrn Hendrik Berenbruch (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-323)   oder Herrn Michael Woyde (E-Mail: webmaster@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289). Wir werden versuchen, bestehende Probleme so schnell wie möglich zu beseitigen bzw. mit Ihnen gemeinsam eine Lösung für Ihr konkretes Problem zu finden.


 

 

 

Alle Fragen zum Thema E-Mail-Postfächer der Schulen, Schul-Homepages und Schul-Netzwerke können Sie an Herrn Michael Woyde (E-Mail: admin@technik.bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-289) richten. Er ist auch verantwortlich für die Dokumentationen im Support-Bereich, die sich mit diesen Themen beschäftigen.



 

 

 

Um alle Fragestellungen, die sich mit inhaltlichen Problemen des Bildungsservers beschäftigen, kümmert sich Frau Kathrin Quenzler (E-Mail: redaktion@bildung-lsa.de, Tel: 0345/2042-255). Wenn Sie also Informationen zu bestimmten Themen vermissen, Ergänzungswünsche haben, selbst Inhalte bereitstellen möchten oder Schwierigkeiten haben, bestimmte Informationen auf dem Bildungsserver zu finden, wissen Sie nun, wer sich dieser Probleme gern annimmt.



 

 

 

Impressum und Copyrightbestimmungen finden Sie in der Rubrik "Über diesen Server".





Impressum | Bildungsserver | LISA | Copyright
Fragen, Probleme oder Anregungen zum ...
Web-Angebot?
 +49 (0)345 2042 255   redaktion@bildung-lsa.de
emuTUBE?
 +49 (0)345 2042 254   birgit.kersten@bildung-lsa.de
Abrufsystem?
 +49 (0)345 2042 323   hendrik.berenbruch@bildung-lsa.de
E-Maildienst?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de
Nutzerportal?
 +49 (0)345 2042 289   support@bildung-lsa.de